menu search

Grundrechenarten bei Brüchen

Addition und Subtraktion

Die Brüche, die addiert oder subtrahiert werden sollen, werden zunächst gleichnamig gemacht, anschließend werden ihre Zähler addiert bzw.  subtrahiert.

Beispiel:

 

Multiplikation

Brüche werden multipliziert, indem man ihre Zähler und Nenner miteinander multipliziert. Das Produkt der Zähler ist dann der Zähler des Ergebnisses, das Produkt der Nenner ist dann der Nenner des Ergebnisses.

Beispiel:

Division

Durch einen Bruch wird dividiert, indem man mit seinem Kehrwert multipliziert.

Beispiel:

Dabei dürfen, wie im Beispiel dargestellt, Zwischenergebnisse gekürzt werden
(hier beispielsweise die 3 und die 2 im vorletzten Schritt).

schedule 17.06.2019
person T. Heinrichs